Kindergarten

In der wunderschönen Landschaft zwische Ammersee und dem Starnberger See, unweit von Kloster Andechs, liegt unser Kindergarten. Freude und liebevolle Zuwendung bestimmen den Kindergartenalltag. Natur- und Kulturerlebnisse gehören ebenso dazu, wie Individualitätsentfaltung und Gemeinschaftssinn.
Das Erleben von Wärme, Geborgenheit und Liebe in den ersten Lebensjahren, schaffen die notwendige Grundlage für alles das, was das kleine Kind für seinen weiteren Lebensweg braucht.

Pflege und Förderung der Sinnestätigkeiten sowie das Erleben der christlichen Jahresfeste stärkt die Kinder für ihre Zukunft. In unserer Einrichtung werden Kinder im Alter von 1-3 und 3-6 Jahren in 2 Gruppen betreut.

Qualifizierte Fachkräfte ermöglichen den Kindern eine alters- und wesensgemäße Entwicklung. Für Integrationskinder werden zusätzlich Therapien wie Heileurythmie, Sprach-, Musik- und Maltherapien angeboten. Diese Therapieeinheiten sind in den Tagesablauf eingegliedert.

Informationen zur Quelle, Inhalten und Umsetzung der Waldorfpädagogik,können regelmäßig mit den Pädagogen in Gesprächen und Aktivitäten erfahren werden.
Der Initiativkreis bearbeitet alle Bereiche der Gestaltung, Organisationsentwicklung und Qualitätsfragen der Einrichtung.

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 7.30 – 17.00 Uhr

Max. 15 Kinder, davon können 3-5 Integrationsplätze sein, 3 Fachkräfte

Es wird ein biologisch-dynamisches, vegetarisches Mittagessen angeboten,
das wir frei Haus geliefert bekommen.